Der 18 jährige Stefan SCHIRNHOFER, er spielt für den ESV Kaindorf, sicherte sich beim Doppeldurchgang der Weitschützen am 21. und 22 November in Lafnitz mit einem 4. und einem 3. Rang die Qualifikation für die Jugend EM 2016 welche in Ritten / Klobenstein (Südtirol) ausgetragen wird. Er ist somit fix im Nationalteam der Jugend U-19 im Weitenwettbewerb.

Desweiteren hat er vergangene Woche die Einberufung ins Nationalteam für den Zielwettbewerb und den Mannschaftswettbewerb vom BÖE erhalten.

Alles Gute und weiterhin viel Erfolg kann man da dem talentierten Nachwuchsspieler nur wünschen, denn in 3 Disziplinen im Nationalteam zu spielen ist vor ihm nur ganz ganz wenigen gelungen.

DSC_0156

 

 

Print Friendly, PDF & Email